Nov
19

Unser aktuelles Projekt

Wanderbuch für den Naturpark Elm-Lappwald

Wir verdoppeln jede eingehende Spende

Wer sich für eine kurze Zeit dem von Informationsflut, ständiger Erreichbarkeit und Hektik dominierten Alltag entziehen möchte, ist hier genau richtig – im Naturpark Elm-Lappwald. Eine abwechselungsreiche Natur liegt direkt vor unserer Tür und an Kulturgütern und Sehenswürdigkeiten mangelt es auch nicht.  Mit dem geplanten Wanderbuch, das im Frühjahr 2018 erscheinen soll, sind Wanderer und Erholungssuchende im Naturpark-Elm-Lappwald bestens gerüstet. Die 25 thematischen Wanderrouten führen zu interessanten, geschichtsträchtigen Orten am Wegesrand und zu Einkehrmöglichkeiten für die Stärkung unterwegs – Natur und Kultur auf ca. 266 Kilometern.

Damit wir dieses Buch im kommenden Jahr wirklich in den Händen halten können, verdoppelt die Bürgerstiftung Ostfalen jede unter dem Stichwort „Wanderbuch“ eingehende Spende.

In dem Gesamtvolumen von 70.000,00 € ist auch die neue Ausschilderung der Routen enthalten und, das darf natürlich im digitalen Zeitalter nicht fehlen, eine App für Android Endgeräte. Die Bürgerstiftung erhält für diese Maßnahme Fördermittel aus dem Programm LEADER – grünes Band und aus der Stiftung Zukunftsfonds Asse. Der zu finanzierende Anteil beläuft sich für unsere Stiftung somit auf ca. 20.000,00 €.

Vorherige Spendenaktionen haben gezeigt, dass es viele engagierte Bürger gibt, denen die positive Entwicklung ihrer Heimat wichtig ist. Deshalb sind wir guter Dinge, mit dem „Wanderbuch“ eine weitere Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Ein tolles Projekt von Bürgern für Bürger, das unsere Unterstützung wert ist. Sind Sie auch dabei? Denn „nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“.

Spendenkonto der Bürgerstiftung Ostfalen:
IBAN DE 92 2709 2555 3028 2616 01
BIC GENODEF1WFV
Stichwort: Wanderbuch